This is an example of a HTML caption with a link.

Bergsteigen  Gipfeltouren Schweiz

Eiger, Mönch und Jungfrau - Bergsportschule Interlaken bieten Bergsteigen und Gipfeltouren mit Bergführer

Breithorn 4164m - erster Viertausender Gipfel !

Tagestour Breithorn, technisch einfacher Viertausender, für geübte Bergwanderer möglich.

Programm
Ab Zermatt, mit Luftseilbahn auf das Klein Matterhorn 3880m. Die Normalroute führt über die Südwestflanke auf das Breithorn 4164m.


Höhepunkte (Mein erster) Viertausender Gipfel !
Atemberaubendes Bergpanorama
Anforderungen Geeignet für geübte Bergwanderer
Gute Fittness, Akklimatisation
Saison Mai - Oktober
3 bis 5 Pers. pro Bergführer
Dauer 4 Stunden ab Klein Matterhorn
Preis

CHF 220.- pro Person bei 5 Personen
CHF 260.- pro Person bei 4 Personen
CHF 290.- pro Person bei 3 Personen
CHF 790.- bei 1 - 2 Personen

Inklusive Bergführer, alpine Ausrüstung, Klettergürtel, Pickel, Steigeisen
Zusatzkosten Bahnbillet, Klein Matterhorn und zurück
Mitbringen Bergschuhe Steigeisenfest, Rucksack, warme funktionelle Outdoor Kleidung, Mütze, Handschuhe, Sonnenbrille, Sonnenschutz, Picknick Lunch, Getränke
Treffpunkt Nach Absprache
Bergführer Touren werden von Bergführern IVBV ausgeführt
Versicherung Ist Sache der Teilnehmer, wir empfehlen REGA www.rega.ch 

Mönch 4107m SE Grat -

Wichtig

Die Konditionen auf dem Mönch sind zur Zeit heikel. SAG wird die Gipfeltour auf den Mönch bis auf Weiteres nicht anbieten.

Attraktive Tagestour ab Jungfraujoch in Fels, Firn und Eis.
Der Mönch ist kein Anfänger Gipfel.

 Aus Sicherheitsgründen nimmt der Bergführer nur eine Person ans Seil.

Programm

Vom Jungfraujoch über den Jungfraufirn Richtung oberes Mönchjoch. Die Route folgt dem elegant geschwungenen Südgrat in abwechlungsreicher Kletterei in Fels und Firn zum Gipfel.


Höhepunkte

Tagestour ab Jungfraujoch
Abwechslungsreiche Grattour, Viertausender

Anforderungen

Sie haben bereits Bergtouren gemacht
Sicheres Steigeisengehen in Fels und Eis, Gute Fittnes und Akklimatisation
Der Mönch ist kein Anfängergipfel

 
Saison April - Oktober
Dauer Aufstieg 3 Stunden ab Jungfraujoch
Abstieg 2 - 3 Stunden
Preis CHF 780.-
Inklusive Bergführer, Reisekosten Bergführer
Zusatzkosten Bahnbillet bis Jungfraujoch und zurück
Mitbringen Steigeisenfeste Lederbergschuhe, Pickel, Steigeisen mit Antistollplatte (angepast), Klettergurt, Rucksack 30lt, warme wetterfeste Outdoor Bekleidung, Handschuhe, Mütze,  Picknick Lunch, Getränke, Sonnenbrille, Sonnenschutz, Camera
Treffpunkt 09:00 Uhr Jungfraujoch Eingangshalle "Cafe Bar"
Sie treffen dort Ihren Bergführer, oder nach Absprache
Bergführer Zur Gewährung grösstmöglicher Sicherheit nimmt der Bergführer auf dieser Tour nur eine Person ans Seil.
Touren werden von Bergführern IVBV ausgeführt
Versicherung Ist Sache der Teilnehmer, wir empfehlen REGA www.rega.ch 


Jungfrau 4158m - Rottalsattel

Zweitagestour ab Jungfraujoch, schönster Viertausender in der Jungfrau Region.

Programm

1. Tag: Individuelle Bahnfahrt zum Jungfraujoch, in einer Stunde leicht ansteigend zur Mönchsjochhütte, Übernachtung auf 3650m.

2. Tag: Die Route führt den Jungfraufirn querend zu einem markanten Felssporn, weiter im Firn zum Rottalsattel. Ab hier führt die Route steil empor zum majestätischen Jungfraugipfel.

Höhepunkte Jungfrau Gipfeltour
Anforderungen Bergsteiger, Sie haben bereits Hochtouren erfahrung.
Sicheres Steigeisengehen in Fels und Eis, Gute Fitness und Höhen Akklimatisation
Saison Juli bis September
Dauer Aufstieg 4 - 5 Stunden ab Mönchsjochhütte
Abstieg 3 - 4 Stunden bis Jungfraujoch
Preis CHF  695 .- pro Person bei 2 Bergsteigern
CHF 1190.- bei 1 Person
Inklusive

Bergführer, Reisespesen, Bergführer Übernachtung in Mönchsjochhütte für Gäste und Guide

Zusatzkosten Bahnbillet Jungfraujoch
Mitbringen Steigeisenfeste Lederbergschuhe, Pickel, Steigeisen (angepasst)mit Antistoll, Klettergurt, Helm, Stirnlampe, Rucksack 30lt, Gamaschen, warme wetterfeste Outdoor Bekleidung, Handschuhe, Mütze, Sonnenbrille, Sonnenschutz, Camera, Picnic Lunch, Getränke, ev. Thermosflasche
Treffpunkt 18.00 Uhr am Vorabend in der Mönchsjochhütte oder nach Absprache
Bergführer Touren werden von Bergführern IVBV ausgeführt
Versicherung Ist Sache der Teilnehmer, wir empfehlen REGA www.rega.ch 


Eiger 3970m - Mittellegigrat

Die Besteigung des Eigers über den Mittellegigrat bleibt dem geübten Alpinisten vorbehalten.

Aus Sicherheitsgründen nimmt der Bergführer nur eine Person ans Seil

Programm

1. Tag: Fahrt mit der Jungraubahn zur Station Eismeer 3160m, über Gletscher und Fels kletternd in zwei Stunden zur exponiert gelegenen Mittellegihütte auf 3355m.

2. Tag: Dem ausgesetzten Felsgrat folgend in mittelschwerer Kletterei direkt zum Gipfel. Der Abstieg folgt dem Südgrat via Eigerjöcher - Mönchsjoch zum Jungfraujoch.



Höhepunkte
Die "Traumtour der Alpen"
Messerscharfe Grattour der Superlative
Anforderungen Sie haben mehrere anspruchsvolle Hochtouren ausgeführt
Sicheres Felsklettern im exponierten Fels im 4 Schwierigkeitsgrad
Sehr gute Kondition für 8 - 10 Stunden Bergsteigen 
Gute Höhen Akklimatisation
Saison Juli bis September
Dauer 1. Tag: Hüttenaufstieg ca. 2 Stunden ab Station Eismeer
2. Tag: Hütte - Eigergipfel - Jungfraujoch 7 - 9 Stunden
Preis CHF 1490.- 
Inklusive Bergführer, Übernachtung mit HP in Mittellegihütte für Gast & Guide
Zusatzkosten Bahnbillet bis Eismeer und retour ab Jungfraujoch
Mitbringen Steigeisenfeste Lederbergschuhe, Pickel, angepasste Steigeisen mit Antistoll, Klettergurt, Helm, Stirnlampe, Rucksack 30lt, Gamaschen, warme wetterfeste Outdoor Bekleidung, 2 Paar Handschuhe, Mütze, Sonnenbrille, Sonnenschutz, Picnic Lunch, Getränke Trinkflasche, ev. Thermosflasche
Treffpunkt Nach Absprache mit Bergführer
Bergführer Zur Gewährung grösstmöglicher Sicherheit nimmt der Bergführer auf dieser Tour nur eine Person ans Seil.
Touren werden von Bergführern IVBV ausgeführt
Versicherung Ist Sache der Teilnehmer, wir empfehlen REGA www.rega.ch 


SWISS ALPINE GUIDES

Bergsteigerschule
3800 Interlaken
Schweiz

Tel 0041 (0) 33 822 6000
info@swissalpineguides.ch